Die Kleinschüler des EV Füssen haben bei ihrem zweiten BEV-Turnier auf heimischem Eis den 3. Platz belegt. Im Ersten Spiel gegen den EV Pfronten lagen die Jungs und Mädels nach der ersten Hälfte mit 2:0 in Führung, mussten sich aber dennoch mit einem 4:4 Unentschieden zufriedengeben. Das zweite Spiel gegen den EC Peiting ging deutlich mit 16:4 an den EV Füssen. Im dritten und letzten Spiel unterlag die U11 mit 2:11 gegen den SC Riessersee. Am kommenden Samstag, 26. Oktober geht es für die Kleinschüler weiter. Sie bestreiten ihr drittes offizielles Turnier, wieder auf heimischem Eis.Ein großes Highlight für die Kleinschüler des EV Füssen ist ihr alljährliches Tagesturnier am 1. November am Kobelhang. Von 8 bis 17 Uhr kämpfen 8 Mannschaften gegeneinander um Puck und Tore. Neben einer guten Verköstigung gibt es auch dieses Jahr wieder eine Tombola mit tollen Preisen. Daher sind Zuschauer zum Anfeuern herzlich Willkommen.