Das Kleinschülerteam des EV Füssen hat beim diesjährigen Kobel Cup in Füssen unter acht teilnehmenden Mannschaften den dritten Platz belegt. Von sieben Spielen wurden drei gewonnen und jeweils zwei wurden verloren bzw. endeten unentschieden. Turniersieger wurde der ESV Kaufbeuren.

Weiter geht es für die Mannschaft am Samstag, 09. November, in Pfronten. Dann steht wieder ein offizielles Turnier vom Bayerischen Eissport-Verband an.