Der Sieger steht fest!

Unsere U13 hat mit insgesamt 545 € den 1. Platz erzielt und deswegen den Wanderpokal in der Saison 2019/20 gewonnen. Alle Nachwuchsmannschaften haben gesamt 1538,20 € für ihre alltäglichen Unterstützer eingenommen. Gratulation!

Am “schulischen Feiertag”, den Buß- und Bettag, haben alle Nachwuchsspieler (von U9 bis U17) am Projekt “Alle gesamt für´s Ehrenamt” teilgenommen. Der Erlös soll unseren ehrenamtlichen Personen, wie z. B. Betreuern, Mannschaftsführern und Trainern zugute kommen, indem z. B. in Arbeitserleichterungen investiert werden kann. Auch z. B. Kleidungen, für einen einheitlichen Auftritt in der Öffentlichkeit spielen eine Rolle, denn ein T-Shirt und eine kurze Hose genügt über mehrere Stunden im Stadion leider nicht.

Als Überraschung hat die Jugendleitung jeder Nachwuchsmannschaft 1/3 der eigenen Einnahme in die eigene Mannschaftskasse erhalten. Also wer mehr verdient hat, hat gleichzeitig einen höheren Anteil in die eigene Kasse erhalten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen engagierten Nachwuchsspielern, die sich für unsere mitwirkenden und unterstützenden “Ehrenamtler” eingesetzt haben.