Mit einem zweiten Platz startet die U9 des EV Füssen in die diesjährige Saison bei den BEV-Turnieren. Krankheitsbedingt starteten nur 14 Spieler, die allesamt wacker kämpften und sich nur der Mannschaft von Riessersee geschlagen geben mussten.

Auf die 6- bis 8-Jährigen Kleinstschüler des EV Füssen wartet am 9. November bereits das nächste BEV-Turnier – im eigenen Stadion. Alle freuen sich bereits, erneut auf die Mannschaften vom ESC Geretsried, SC Riessersee und dem TSV Peißenberg zu treffen.