Dienstag 11.04.2017

Kalt geduscht auf dem Weg zu Platz 3

Das vorletzte Event der U10-Kleinstschülermannschaft des EV- Füssen ist nicht das Rennen des Allgäuman sondern  eines der Saison Highlights ? das 2-Tages-Turnier in Rosenheim. Ein sehr gut organisiertes Turnier in einem traditionellem Stadion mit deutscher Eishockey- Geschichte. Hier fühlt man sich als Füssener gleich wie zu Hause.

Weiterlesen...

Samstag 08.04.2017

Letzter Fanstammtisch der Saison

Der EV Füssen hatte zum letzten Fanstammtisch der Saison in die Stadiongaststätte M2 geladen, und zahlreiche Anhänger nahmen den Termin nicht zuletzt auch wegen der angekündigten Verpflichtungen für die nächste Spielzeit wahr. Mit Lubos Velebny und Florian Simon konnte der Verein dann gleich zwei Eckpfeiler für das nächstjährige Bayernligateam präsentieren.

Weiterlesen...

Donnerstag 06.04.2017

Mit Lubos Velebny und Florian Simon stehen erste Eckpfeiler des neuen Teams fest

 

 

Die ersten beiden Personalien für das Füssener Bayernligateam sind gleich zwei absolute Leistungsträger. So werden die Routiniers Lubos Velebny (35) und Florian Simon (29) auch weiterhin das schwarz-gelbe Trikot tragen.

Weiterlesen...

Freitag 31.03.2017

Johannes Böck folgt vorläufiger zweiter Vorstand

Eine personelle Änderung hat der Eissportverein Füssen bekannt zu geben. Simon Fahr, zweiter Vorstand des Vereins, tritt zum 31. März von seinem Amt zurück. Interimsmäßig wird nun Kassier Johannes Böck bis zu der nächsten Jahreshauptversammlung alle Aufgaben von Simon Fahr übernehmen, um sich dann vor den Mitgliedern zur Wahl für diesen Posten zu stellen. Für das Amt des Schatzmeisters wird bis zu der Versammlung ein geeigneter Nachfolger gesucht, der dann ebenfalls zur Wahl stehen wird.

Weiterlesen...

Montag 27.03.2017

DNL2 Meister 2016/17

Copyright 2017 Timo Raiser

Weiterlesen...

Mittwoch 22.03.2017

Kleinschüler Turniersieger

Am 18. und 19. März fand zum ersten Mal in Pfronten ein internationales Kleinschüler-Tunier der Altersklasse U12 statt. Insgesamt waren acht Mannschaften gemeldet. Neben den Gastgebern aus Pfronten nahmen die Mannschaften aus Ulm/Neu-Ulm, Kaltern, Füssen, Memmingen, Sonthofen, Wangen und Brixen Teil.

Weiterlesen...

Montag 20.03.2017

Füssener Jugend-Team qualifiziert sich durch ein 6:0 für die Meisterschafts-Endrunde

 

Mit einem klaren 6:0-Sieg (3:0, 1:0, 2:0) gegen den EC Peiting konnte sich die DNL2-Mannschaft des EV Füssen für die Endrunde um die deutsche Meisterschaft am kommenden Wochenende in Bietigheim qualifizieren. Gegner ist dort im Halbfinale am Samstag, den 25. März, um 11 Uhr der Zweite der Gruppe Nord, die EJ Kassel.

Weiterlesen...

Freitag 17.03.2017

Füssener DNL-Team gewinnt 5:4 in Peiting


Im ersten Playoff Viertelfinalspiel musste der EV Füssen beim EC Peiting antreten und konnte dieses Spiel zwar knapp, aber verdient mit 5:4 (4:2, 1:2, 0;0) gewinnen. Der EVF griff auf seine Spieler von der ersten Mannschaft zurück, auch Peiting setzte seine Spieler aus der Oberliga ein.

Weiterlesen...

Montag 13.03.2017

Füssener DNL-II Team im Viertelfinale gegen den EC Peiting

 

Die Spielzeit 2016-17 ist für unsere erste Mannschaft mit dem Gewinn der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bayernliga beendet. Doch unsere Jungs haben in der DNL-II noch die entscheidende Saisonphase vor Augen.

Weiterlesen...

Dienstag 07.03.2017

Kleinstschüler Turniersieger in Eppan

 

Am Samstagnachmittag durfte man den Trainer Marcus Bleicher und das Betreuerteam der Kleinstschülermannschaft des EV Füssen tanzend und sich umarmend auf der Spielerbank beobachten, während  auf dem Eis das totale Chaos ausbrach: fliegende Handschuhe, Helme und Schläger; jubelnde, hüpfende oder sich als Knäuel auf dem Eis wälzende Kinder lassen Ihrer Freude und sicherlich zum Teil auch der eigenen Überraschung freien Lauf! Genau das ist es, wofür Sport steht ? Emotionen! Man hatte das Kleinstschülerturnier beim Gastgeber HC Eppan gewonnen.

Weiterlesen...

Montag 06.03.2017

Der EVF ist Landesligameister und Aufsteiger in die Bayernliga!

 

Sonntag, 5. März 2017, 20.10 Uhr - Mission erfüllt! Der EV Füssen gewinnt die Finalserie gegen den EC Bad Kissingen in zwei Spielen, und feiert damit nach dem Gewinn der Bayerischen Bezirksligameisterschaft im Vorjahr nun auch die Landesligameisterschaft sowie den damit verbundenen Aufstieg in die Bayernliga, das ausgegebene Saisonziel.

Weiterlesen...

Freitag 03.03.2017

Erstes Finalspiel endet mit einem 8:4-Torspektakel für den EVF

 

Der EV Füssen hat das erste Ausrufezeichen gesetzt. 8:4 (3:1, 2:1, 3:2) endete das erste Finalspiel um die Bayerische Landesligameisterschaft, und die Mannen um Kapitän Eric Nadeau haben nun zwei Matchbälle, um den entscheidenden zweiten Sieg gegen den EC Bad Kissingen einzufahren, und das Saisonziel mit dem Aufstieg in die Bayernliga tatsächlich wahr zu machen.

Weiterlesen...

Donnerstag 02.03.2017

Das Landesligafinale steigt mit Heimspiel gegen den EC Bad Kissingen

 

Der EV Füssen steht im Finale um die Bayerische Landesligameisterschaft, und hat damit nun die Möglichkeit, den Aufstieg in die Bayernliga klar zu machen. Der Sieger der ?Best-of-Three?-Serie steigt direkt in die höchste bayerische Spielklasse auf, der Verlierer hat noch eine zweite Chance durch Relegationsspiele mit dem Vorletzten der Bayernliga.

Weiterlesen...

Samstag 25.02.2017

6:2-Sieg beim kampfstarken EVD bringt das Finale

 

 

Der EV Füssen hat das Finale der Landesliga erreicht. Durch ein deutliches 6:2 (2:0, 3:1, 1:1) beim EV Dingolfing wurde souverän der benötigte zweite Sieg eingefahren, und damit geht es ab kommenden Freitag gegen den Gewinner des zweiten Halbfinales, Bad Kissingen oder Königsbrunn. Hier findet am Sonntag das entscheidende dritte Spiel statt.

Weiterlesen...

Donnerstag 23.02.2017

EV Füssen Akademie

Nachwuchsförderung wird beim EV Füssen auch weiterhin groß geschrieben. Sie ist das Standbein unserer ersten Mannschaft und wir stehen dafür, dass wir den Talenten von morgen den Sprung in den Senioren- und vielleicht sogar in den Profibereich ermöglichen. Zu diesem Zweck haben wir qualifizierte Trainer und Verantwortliche im Verein, welche die Nachwuchsspieler begleiten und entwickeln.

Weiterlesen...

Sonntag 19.02.2017

Füssen geht durch hart umkämpftes 4:3 im Halbfinale in Führung

 

 

Das erste Aufeinandertreffen des EV Füssen und des EV Dingolfing im Halbfinale der Landesliga sah einen verdienten, aber hart umkämpften 4:3-Sieg (0:0, 3:2, 1:1) der favorisierten Füssener. Diese gingen damit in der Playoff-Serie mit 1:0 in Führung und könnten am nächsten Freitag durch einen Auswärtserfolg ins Finale einziehen.

Weiterlesen...

Donnerstag 16.02.2017

EVF ab Sonntag im Halbfinale gegen den EV Dingolfing

 

 

Nach den beiden Siegen gegen den ESRC Amberg geht es im Halbfinale der Landesliga für den EV Füssen nun gegen ein weiteres Team aus der Vorrundengruppe Nord, den EV Dingolfing. Am Sonntag steigt dabei um 17.30 Uhr am Kobelhang das Hinspiel gegen die Niederbayern, fünf Tage später kommt es um 19.30 Uhr auf gegnerischem Eis zur zweiten Begegnung. Sollte jede Mannschaft ein Spiel gewinnen, gäbe es dann zwei Tage später in Füssen eine entscheidende Partie.

Weiterlesen...

Montag 13.02.2017

4:2-Sieg in Amberg beschert Halbfinale gegen Dingolfing

 

 

Auch die schwere Auswärtsaufgabe in Amberg hat der EV Füssen mit Bravour gelöst. Durch ein hochverdientes 4:2 (2:1, 1:1, 1:0) beim ERSC zieht die Mannschaft von Trainer Thomas Zellhuber in das Halbfinale der Playoffs ein, und trifft dort ab nächsten Sonntag auf den EV Dingolfing.

Weiterlesen...

Samstag 11.02.2017

Gelungener Auftakt im Viertelfinale: EVF schlägt Amberg mit 4:2

 

 

Der erste Schritt ist getan: Durch einen 4:2-Erfolg (1:0, 2:0, 1:2) ist der EV Füssen vor toller Kulisse erfolgreich in das Viertelfinale der Landesliga-Playoffs gestartet. Über 1400 Zuschauer sahen dabei einen Sieg derjenigen Mannschaft, die sich ein deutliches Chancenplus erspielt hatte.

Weiterlesen...

Dienstag 07.02.2017

Playoffs beginnen mit Heimspiel gegen Amberg

 

 

Ab Freitag ist es nun endlich soweit: Der Eissportverein Füssen startet in die entscheidende Saisonphase, die Playoffs der Landesliga, und damit in die Aufstiegsrunde zur Bayernliga. Der Sieger wird direkt in die höchste Spielklasse des BEV aufsteigen, der Verlierer des Finales hat in einer Serie mit dem Vorletzten der Bayernliga eine weitere Chance. Alle Runden werden im Modus ?Best of Three? ausgespielt, das heißt, es werden zwei Siege zum Weiterkommen benötigt.

Weiterlesen...