Montag 07.11.2016

2. U10 Kleinstschüler-Turnier in Füssen

Am Sonntag, den 5.11.2016 richtete der EV Füssen das 2. U10 Turnier der BEV-Runde aus und belegte insgesamt den 3. Platz. Zu diesem Turnier waren der ECDC Memmingen, der ESV Kaufbeuren und der EV Ravensburg an den Kobelhang gereist.

In der ersten Begegnung gegen den EV Ravensburg dominierten die jungen Füssener klar das Spiel und gewannen verdienter Weise mit 5:1.

Weiterlesen...

Donnerstag 03.11.2016

EVF Schüler erreichen Qualifikationsrunde zur Deutschen Meisterschaft.

Mit zwei Siegen am Wochenende gegen den ERC Schwenningen mit 6:4 und den EC Peiting mit 6:2 schaffte das Schülerteam das erste Saisonziel.

Gegen Schwenningen arbeitete das Team sehr hart und konsequent  auf dem Eis. Anfang des zweiten Spielabschnittes hatte das Team eine kurze Schwächephase, wodurch Schwenningen zum 2:2 Ausgleich kommen konnte. Doch Füssen kam zurück und gewann das Spiel verdient mit 6:4.

Weiterlesen...

Donnerstag 03.11.2016

DNL2 spielt sich an die Tabellenspitze

 

Mit zwei Siegen am Wochenende gegen den Heilbronner EC übernahm der EV Füssen die Tabellenspitze in der DNL 2.

EV Füssen  :   Heilbronner EC   5 : 1 ( 1 : 0 / 2 : 1 / 2 : 0 )

Die DNL2 war dem Gegner in allen Belangen überlegen, der Gegner hatte nur wenige Möglichkeiten, aber es wurden aus den unzähligen Chancen zu wenig Tore erzielt. Die Gäste spielten jedoch sehr defensiv und ihr Goalie hatte das Glück des Tüchtigen an diesem Abend.

Weiterlesen...

Donnerstag 03.11.2016

13. traditionelle EVF Kleinstschüler-Turnier

Am Dienstag den 1.11.2016 fand das 13. traditionelle EVF Kleinstschüler-Turnier statt. Insgesamt acht Mannschaften sorgten dabei für ordentlich Stimmung am Kobelhang. Neben dem Gastgeber EV Füssen nahmen die U10-Teams aus Bietigheim, Erding, Ingolstadt, Landsberg, Ravensburg, Reichersbeuren und Rosenheim teil.

Weiterlesen...

Samstag 29.10.2016

9:3-Derbysieg gegen den EV Pfronten vor großer Kulisse

 

Fast 2500 Zuschauer sahen in der BLZ Arena Füssen ein tolles Ostallgäuer Derby, welches mit viel Rahmenprogramm aufwartete. Am Ende stand ein sehr verdienter 9:3-Sieg (4:1, 4:0, 1:2) des EVF gegen den Nachbarn aus Pfronten, wodurch die Mannschaft von Trainer Thomas Zellhuber ihre Tabellenführung festigte, während der EVP versuchen wird, gegen andere Teams die Punkte zum Erreichen der Zwischenrunde einzufahren.

Weiterlesen...

Donnerstag 27.10.2016

Ostallgäus wahres Derby

Die Spannung steigt so langsam bei den Eishockeyfans im Ostallgäu, denn morgen kommt es um 19.30 Uhr zum großen Derby zwischen dem EV Füssen und dem EV Pfronten. Bereits das Hinspiel war ausverkauft, und wegen dem großen Zuspruch wird diese hochinteressante Begegnung in der BLZ Arena ausgetragen.Dabei wird kein Topzuschlag erhoben, es bleibt bei 7 Euro auf alle Plätze, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre haben auch diesmal freien Eintritt.

Weiterlesen...

Dienstag 25.10.2016

DEB Promotion beim Derby gegen Pfronten

Liebe Eishockeyfans, unter dem Motto "Ostallgäus wahres Derby" findet am Freitag, den 28. Oktober, das Heimspiel des EV Füssen gegen den Nachbarn Falcons EV Pfronten statt. Entsprechend der großen Bedeutung für die Eishockeyregion freuen wir uns, dass zu diesem Schlager der Landesliga auch der Deutscher Eishockey-Bund e.V. vor Ort sein wird und

Weiterlesen...

Montag 24.10.2016

Sieg auch im Duell gegen die Donau Devils

Das Duell des EV Füssen mit den Ulmer Donau Devils endete mit einem knappen, jedoch hochverdienten 4:2-Erfolg (2:1, 0:1, 2:0) der Mannschaft von Trainer Thomas Zellhuber. Gegenüber der Vorstellung am Freitag in Burgau zeigte sich der EVF wieder deutlich stärker, und am Ende gab es eigentlich nur die Chancenverwertung sowie die beiden individuellen Fehler zu bemängeln, welche zu den beiden Gegentreffern führten.

Weiterlesen...

Montag 24.10.2016

DNL2: Erste Niederlage in der Saison

Nach einer schnellen 3 : 0 Führung dachten wohl einige Spieler , dass Spiel sei schon vorbei ! Leichtsinnig und viel zu offensiv agierte die heimische Mannschaft und ermöglichte so dem Gegner Chancen, die von Deggendorf zweimal genutzt wurden . Nach dem fünften Treffer war der EVF erneut  zu sorglos und jeder wollte ein Tor erzielen,

Weiterlesen...

Samstag 22.10.2016

Auswärtssieg erst in der Schlussphase

Der EV Füssen konnte beim ESV Burgau ?Die Eisbären? durch ein 4:2 (1:0, 0:2, 3:0) den fünften Sieg im fünften Spiel in der Landesliga Gruppe 3 einfahren. Lange Zeit war es jedoch eine ziemlich durchwachsene Vorstellung der Schwarz-Gelben,die mit viel mehr höherklassiger Erfahrung wie ihr Gegner ausgestattet waren

Weiterlesen...

Samstag 15.10.2016

Erster Heimspiel Sieg

Das erste Heimspiel der Saison bescherte dem EV Füssen gleich zu Beginn einen der stärksten Gegner in der Landesliga Gruppe 3. Obwohl der EHC Königsbrunn auf seinen gesperrten Kontingentspieler verzichten musste, machte es die Mannschaft von Trainer Erwin Halusa den Füssenern lange Zeit sehr schwer. Im ersten Drittel hatten die Gäste sogar die besseren Chancen, scheiterten aber immer wieder am starken EVF-Goalie Benedikt Hötzinger. Durch eine tolle Kombination gelang Marc Besl kurz vor Drittelende etwas überraschend der Führungstreffer für die heimischen Farben.

Weiterlesen...

Donnerstag 13.10.2016

Ein Allrounder als Neuzugang

Der EV Füssen kann kurz nach dem Saisonstart noch einmal eine Personalie vermelden. So wird Dennis Gröger entgegen ersten Planungen beim EVF verbleiben, und dem Kader mehr Tiefe verleihen. Dass dies wichtig ist, haben die letzten Wochen mit den vielen Ausfällen gezeigt. Er wird ab heutigem Donnerstag erstmals wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Weiterlesen...

Donnerstag 29.09.2016

Vorbereitungsspiele für das kommende Wochenende abgesagt

Liebe Fans und Anhänger des Füssener Eishockeys,

auf Grund der stark angespannten personellen Situation müssen wir euch leider mitteilen, dass beide geplanten Testspiele am Wochenende nicht stattfinden werden. Am Freitag wäre es zuhause um 19.30 Uhr gegen den ECDC Memmingen gegangen, am Sonntag hätte um 17 Uhr das Rückspiel beim TSV Peißenberg statt gefunden.

Weiterlesen...

Freitag 12.08.2016

Verstärkung für die Defensivabteilung!

Der Eissportverein kann noch einmal eine Personalie vermelden. Nach der Komplettierung der Angriffsreihen vervollständigt der EVF mit einem Eigengewächs nun auch seine Defensivabteilung. Der mittlerweile 26-jährige Leopold Prantl kehrt an den Kobelhang zurück, nachdem er zuletzt 2013 für den EV Regensburg in der Oberliga spielte, und zuletzt inaktiv war. ?Das sollte in seinem Alter kein Problem darstellen?, urteilt sein neuer Trainer Thomas Zellhuber. ?Er ist fit, und wir haben sechs Vorbereitungsspiele sowie die Qualifikationsrunde mit vierzehn Begegnungen Zeit, damit er sein altes Niveau erreicht. Dazu braucht er einfach Spielpraxis.?

Weiterlesen...

Dienstag 02.08.2016

Dauerkarten Verkauf 2016/17

Liebe Eishockeyfans,

so langsam macht sich sicherlich auch bei euch wieder die Lust auf Eishockey bemerkbar, und auch wenn es noch ein Weilchen hin ist bis zum ersten Testspiel Mitte September, so starten wird doch bereits jetzt mit den Dauerkarten Reservierungen für die neue Spielzeit.

Bis zum 01.09.2016 haben dabei die letztjährigen Dauerkarten-Inhaber die Möglichkeit, ihren Wunschplatz zu reservieren. Bei Stehplätzen ist keine Reservierung nötig, es besteht weiterhin freie Platzwahl im Stehplatzbereich.

Auch Fans, die sich künftig eine Dauerkarte kaufen möchten, können gerne nach einem festen Sitzplatz anfragen. Wir prüfen dann, ob der gewünschte Platz noch frei ist.

Weiterlesen...

Donnerstag 14.07.2016

Erfolgreiches Crowdfunding

Liebe Fans,

wir haben es geschafft: Bis gestern Abend gingen insgesamt 20.301 Euro auf dem Konto des Vereins ein, und damit ist das Ziel des Crowdfundings, innerhalb von zwei Monaten 20.000 Euro an Spenden zu sammeln, um so einen Brustsponsor für das Trikot zu ersetzen, erreicht!

"Vorneweg natürlich erstmal einen riesen Dank an alle Helfer, welche dieses doch so neue Projekt erst ermöglicht haben. Über die letzten 10 Wochen wurde hier intensiv ein Marketingkonzept entworfen, optimiert und aktiv beworben, um unser aller großes Ziel zu erreichen, und zwar das traditionsreiche EV Füssen Logo auf unseren Spieltrikots zu erhalten? freut sich EVF-Vorstand Maximilian Jentsch über das tolle Ergebnis.

Weiterlesen...

Freitag 01.07.2016

Crowdfunding Ziel erreicht!

Der EV Füssen hat es geschafft: Bis gestern Abend gingen insgesamt 20.301 Euro auf dem Konto des Vereins ein, und damit ist das Ziel des Crowdfundings, innerhalb von zwei Monaten 20.000 Euro an Spenden zu sammeln, um so einen Brustsponsor für das Trikot zu ersetzen, erreicht!

"Vorneweg natürlich erstmal einen riesen Dank an alle Helfer, welche dieses doch so neue Projekt erst ermöglicht haben. Über die letzten 10 Wochen wurde hier intensiv ein Marketingkonzept entworfen

Weiterlesen...

Mittwoch 22.06.2016

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die 2. Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, den 30.06.2016 um 18:30 Uhr im Haus Hopfensee in Hopfen statt.
Wir hoffen auf zahlreiche Anwesenheit der Mitglieder auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen...

Donnerstag 19.05.2016

Topscorer der Kempten Sharks stürmt künftig für den EV Füssen

Der EV Füssen freut sich, eine weitere Verstärkung für den Angriff bekannt geben zu dürfen. Beachtliche 27 Treffer und 31 Vorlagen konnte der Stürmer letzte Saison in 30 Spielen der Landesliga auf seinem Konto verbuchen, und war damit nicht nur Topscorer der Kempten Sharks, sondern auch insgesamt einer der besten Scorer aller drei Landesligen in Bayern. In der nächsten Spielzeit wird Nikolas Oppenberger nun für den EVF auf Punktejagd gehen und sein Können am Kobelhang unter Beweis stellen. Mit seinen 27 Jahren ist er dabei im besten Eishockeyalter und stellt eine wichtige Personalie im neuen Team dar.

Weiterlesen...

Freitag 13.05.2016

Zwei weitere Abwehrspieler für den EV Füssen

Der Eissportverein Füssen gibt zwei weiteren Abwehrspielern aus dem letztjährigen Meisterteam der Bezirksliga die Chance, sich nun auch eine Klasse höher zu beweisen. Sowohl der 33-jährige Omar Rona als auch der 18-jährige Nicolas Neuber werden auch in der Landesliga für den EVF verteidigen.

?Omar hat eine sehr positive Art und Einstellung, die dem Team und dem ganzen Umfeld des Vereins gut tun. Er kennt seine Position und kann seine Stärken und Schwächen selbst sehr gut einschätzen?, erklärt EVF-Coach Thomas Zellhuber.

Weiterlesen...