Nach einer Saison als Co-Trainer des EV Füssen wird sich Michael Bielefeld einer neuen Aufgabe stellen. Der 51-Jährige wechselt zur kommenden Spielzeit in die Oberliga Nord. Er war im Seniorenbereich bereits für seinen Heimatverein Pfronten sowie Memmingen und Ulm/Neu-Ulm als Trainer tätig, ehe er vor Jahresfrist die Aufgabe als Assistenz-Coach beim EVF übernahm. Der Eissportverein dankt Michael Bielefeld vielmals für sein Engagement und wünscht für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. (MiL)